Herzlich willkommen beim Hensoltshöher GemeinschaftsVerband (HGV).

Hensoltshöhe weist hin auf das Zentrum unseres Verbandes: Gunzenhausen.

Johann Leonhard Hensolt war Bürgermeister von Gunzenhausen (1841-1888); später wurde eine Gaststätte nach ihm benannt, die der Ausgangspunkt für das Gemeinschafts-Diakonissen-Mutterhaus „Hensoltshöhe“ wurde.

Gemeinschaft war und ist ein wesentliches Kennzeichen dessen, was wir leben.
Verband macht deutlich, dass sich viele Gleichgesinnte zusammengeschlossen haben, um von

Herzen
Glauben
Verbindlich
zu leben.

Über ganz Bayern verteilt gibt es 65 Landeskirchliche Gemeinschaften oder Evangelische Gemeinschaften, die zum Hensoltshöher Gemeinschaftsverband e.V. gehören. In den einzelnen Gemeinschaften findet eine große Vielfalt an Gemeinde- und Gemeinschaftsarbeit für alle Generationen statt. Weil uns Familien und Kinder am Herzen liegen, betreiben wir fünf Kindergärten.

Wer wir sind, was wir bieten, wie wir glauben, wo Sie uns antreffen erfahren Sie hier – oder viel besser in einer persönlichen Begegnung vor Ort.

Volker Ulm, 1. Vorsitzender

Die Losung von heute

Wer ruft die Geschlechter von Anfang her? Ich bin’s, der HERR, der Erste und bei den Letzten noch derselbe.

Jesaja 41,4

Gott hat das Wort dem Volk Israel gesandt und Frieden verkündigt durch Jesus Christus, welcher ist Herr über alles.

Apostelgeschichte 10,36

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

VERANSTALTUNGEN

Männertag 21.03.2020 – „Was zählt“

Herzliche Einladung zum Männertag 2020 mit Christoph Zehendner zum Thema „Was zählt?“

Was zählt?
Was zählt im Leben wirklich? Was ist wirklich wichtig?
Ist das eindeutig und klar?

Eben nicht. Oft wissen wir nicht, was wichtig und dran ist, was Wert hat, was gut für mich und mein Umfeld ist. Auf diese Fragen will Christoph Zehendner Antworten geben, mit seinen Liedern (von der gleichnamigen CD) und seinen beiden Vorträgen. Es soll ein Tag werden, der ermutigt, der Spaß macht, der Denkanstöße und Orientierung gibt.

Der Referent

Christoph Zehendner, Jahrgang 1961, ist gelernter Journalist und studierter Theologe (MA). Gemeinsam mit seiner Frau Ingrid (Kunsttherapeutin) ist er im Kloster Triefenstein am Main (Unterfranken) beschäftigt. Dort sind sie  Mitarbeiter der evangelischen Christusträger-Bruderschaft. Die beiden haben zwei erwachsene Kinder und drei Enkeltöchter.

Programm

8.45 Uhr Empfang mit Imbiss
9.15 UhrBegrüßung
9.30 UhrBibelarbeit
Pfarrer Dr. Wolfgang Becker
10.00 UhrHauptreferat „Was zählt?“ –
über Prioritäten und was wirklich wichtig ist in meinem Leben
Christoph Zehendner
12.00 UhrMittagessen und Kaffee
13.30 UhrSeminare (siehe Flyer):
A „Zählbar – Glaube zwischen Zuspruch und Erfahrung“
B „Vor den Bruchstücken meines Lebens…“
C „Gut ans Ziel kommen!“
D „Wann ist ein Mann ein Mann?“
E „Was für mich zählt!“
15.00 UhrReferat 2 „Männer im Stresstest“ –
Ich selbst bleiben trotz all der Aufgaben und Herausforderungen
Christoph Zehendner
16.00 UhrEnde

Musikalische Gestaltung:
Christoph Zehendner

2020-03-21-Männertag-klein

Der Flyer kann hier heruntergeladen werden.

OSTERKONFERENZ 2020

Weitere Infos: WWW.OSTERKONFERENZ.DE

Ganz gleich ob jung oder alt, ob als Single, mit Partner oder gleich mit der ganzen Familie – herzliche Einladung zum frohen und bunten Osterfest vom 11. bis 13. APRIL 2020 in GUNZENHAUSEN!
Unter dem SLOGAN „ALLES außer GEWÖHNLICH“ feiern wir die Auferstehung Jesu Christi und wünschen uns, dass Gott DIR mit seiner ERGREIFENDEN LIEBE und LEBENSVERÄNDERNDEN KRAFT begegnet!

In diesem Jahr sind unter anderem mit dabei: Prediger und Referenten MIHAMM KIM-RAUCHHOLZ, FRANK LEDERER, SAMUEL HAUBNER und FELIX PADUR. Seid gespannt auf einen glamourösen GALAABEND unter anderem mit der Künstlerin ADINA MITCHELL, dem Schauspieler und Comedian BENJAMIN STOLL und der Luftakrobatin NINA TREIBER. Auf alle, die das Bouncen lieben, warten die O’BROS mit einem LIVE-KONZERT, das wir so schnell nicht wieder vergessen werden.

Und die Kinder? Alle Kinder können sich auf die OSTERKONFERENZ FOR KIDS im OKO-KINDERGARTEN (3-5 Jahre) oder auf die KIKO (5-12 Jahre) mit fetzigen Liedern, actionreichen Spielen und packenden Geschichten über Superhelden der Bibel, mit dem Referenten JANOSCH PLAVAC (Bibellesebund) und dem Bauchredner SEBASTIAN ROCHLITZER freuen! Und das Ganze obendrauf und noch dazu an einem NEUEN VERANSTALTUNGSORT – lass Dich überraschen!

MELDUNGEN

NACHRICHTENARCHIV

Einführung von Claudia Kühl als neue Trägervertreterin

Von links nach rechts: Andreas Theiß, Claudia Kühl und Martin Holzwarth Claudia Kühl wurde als neue Trägervertreterin im Rahmen des Delegiertentages am Samstag 26.10. offiziell eingeführt. Seit 01. September hat Frau Kühl den Bereich Kindertagesstätten im HGV und die...

mehr lesen

„Ein Ort der Begegnung mitten im Herzen der Stadt“

Grundstein für neues Gemeindezentrum der Evangelischen Gemeinschaft Fürth am 18.10.2019 gelegt „Heute ist ein guter Tag, mitten im Herzen der Stadt entsteht ein neues Gemeindezentrum, wo Kinder, Jugendliche und Erwachsene generationenübergreifend zusammenkommen“, sagt...

mehr lesen

Herzlich willkommen!

Wir heißen alle unsere neuen Hauptamtlichen, die 2019 zu uns kamen und in unseren Gemeinden arbeiten, herzlich willkommen! Hintere Reihe von links nach rechts: Burkhard Heupel (Babenhausen), Werner Schindler (Kornburg und Deutenbach), Chris(tian) Kemper (Diespeck),...

mehr lesen

Glaube zwischen Zusage und Erfahrung

Bericht von der Pfingstkonferenz mit Gerd-Walter Buskies am 09. Juni 2019 Referent Gerd-Waler Buskies (links) wird vom Vorsitzenden der Stitung Hensoltshöhe, Pfr. Dr. Wolfgang Becker vorgestellt GUNZENHAUSEN – War die Pfingstkonferenz des Hensoltshöher...

mehr lesen

KommVor! Wie unsere Gemeinden mehr Öffentlichkeit gewinnen

Unterlagen des Seminartages jetzt online Wir sind überzeugt, dass die beste Botschaft der Welt noch viel bekannter werden sollte. Viele unserer Gemeinden haben jede Woche sehr viele gute Veranstaltungen, doch leider sind diese oft nur wenig bekannt und unsere Wege zu...

mehr lesen