Herzlich willkommen im Hensoltshöher GemeinschaftsVerband (HGV).

Hensoltshöhe weist hin auf das Zentrum unseres Verbandes: Gunzenhausen.

Johann Leonhard Hensolt war Bürgermeister von Gunzenhausen (1841-1888); später wurde eine Gaststätte nach ihm benannt, die der Ausgangspunkt für das Gemeinschafts-Diakonissen-Mutterhaus „Hensoltshöhe“ wurde.

Gemeinschaft war und ist ein wesentliches Kennzeichen dessen, was wir leben.
Verband macht deutlich, dass sich viele Gleichgesinnte zusammengeschlossen haben, um von

Herzen
Glauben
Verbindlich
zu leben.

Über ganz Bayern verteilt gibt es 65 Landeskirchliche Gemeinschaften oder Evangelische Gemeinschaften, die zum Hensoltshöher Gemeinschaftsverband e.V. gehören. 

In den einzelnen Gemeinschaften findet eine große Vielfalt an Gemeinde- und Gemeinschaftsarbeit für alle Generationen statt. Weil uns Familien und Kinder am Herzen liegen, betreiben wir fünf Kindergärten.

Wer wir sind, was wir bieten, wie wir glauben, wo Sie uns antreffen erfahren Sie hier – oder viel besser in einer persönlichen Begegnung vor Ort.
Volker Ulm, 1. Vorsitzender

Newsmeldungen

mission: gemeinsam …

Tag der Mission am 21.07.2019 in Gunzenhausen

mission: gemeinsam … unter diesem Titel findet am Sonntag, den 21.07.2019 der Tag der Mission in Gunzenhausen, im Bethelsaal der Stiftung Hensoltshöhe statt. Was erwartet Sie?

gemeinsam Gott loben … durch den Gottesdienst, Anbetung, Lieder und Berichte. Denn er ist der Herr der Mission.

gemeinsam hören … auf Berichte aus Brasilien, Peru, Ostafrika und Deutschland.

gemeinsam staunen … über das, was Gott tut und wie er Menschen begegnet und verändert.

gemeinsam reden … und Beziehungen pflegen, mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stiftung Marburger Mission und untereinander.

gemeinsam feiern … heartbeat, das Patenschaftsprogramm für Kinder mit Behinderungen wird 10 Jahre alt.

Der Tag der Mission ist gemeinsame Sache der Stiftung Hensoltshöhe, des Hensoltshöher Gemeinschaftsverbandes (HGV) und der Stiftung Marburger Mission (MM).

Weitere Infos: Stiftung Marburger Mission, 06421-91230; www.marburger-mission.org/Termine

Die Losung von heute

Das ist der HERR, auf den wir hofften; lasst uns jubeln und fröhlich sein über sein Heil.

Jesaja 25,9

Gelobt sei der Herr, der Gott Israels! Denn er hat besucht und erlöst sein Volk.

Lukas 1,68

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Impulstag für Mitarbeiter*innen

Am 3. Oktober 2019 findet wieder ein missio-Tag statt. In und um die Gustav-Adolf-Gedächtniskirche in Nürnberg treffen sich ehren- und hauptamtlich Mitarbeitende zu einem - so hoffen wir - inspirierenden Tag mit Alexander Garth. Er ist Pfarrer, Prediger, Autor und...

mehr lesen